Marlo Morgan — Traumfänger

Dieses Buch beruht auf Tat­sachen, sie ist also wirk­lich geschehen und dieses Buch kam zum richti­gen Zeit­punkt zu mir.  Die Autorin lan­dete im Out­back, was anfangs eine Art Forschungsreise wer­den sollte ent­pup­pte sich jedoch als eine wahre Beken­nt­nis, wie sehr sie aus ihrer eigentlichen Mitte geris­sen wurde. Jed­er von uns, und damit meine ich wirk­lich JEDEN, Read more about Mar­lo Mor­gan — Traum­fänger[…]

Jennifer Estep — Frostkuss

Mythos Acad­e­my I  Gwen­dolyn Frost kam, von heute auf mor­gen, auf die Mythos Acad­e­my und wusste nicht mal wirk­lich warum. Umzin­gelt von Ama­zo­nen, Walküren, Spatan­ern und anderen magis­chen Leuten, sollte sie hier ein neues Leben begin­nen. Ihre Grand­ma Frost bestand darauf, diese Acad­e­my zu besuchen da sie ein Gyp­symäd­chen ist. Sie hat die Gabe allein durch Read more about Jen­nifer Estep — Frostkuss[…]

Wolfgang Hohlbein — Der Magier

Teil 3 von 3 Das Tor ins Nichts Wie weit würde ein Men­sch (wenn es denn ein­er wäre) gehen, einen Mor­dan­schlag erfol­gre­ich zu erzie­len? Nun, man kann es dur­chaus auch mit verseucht­en Rat­ten pro­bieren. Mys­ter­iöse Banküber­fälle in Ams­ter­dam und ein ver­rück­ter Sek­ten­führer, der in sein­er eige­nen Welt lebt. Doch er hegt einen Plan und will Robert Read more about Wolf­gang Hohlbein — Der Magi­er[…]

Thomas Keneally — Schindlers Liste

Es gibt nicht allzu viel zu diesem Buch zu sagen. Wer den Film gese­hen hat weiß, wie grausam die Zeit­en für die Juden gewe­sen waren (blickt man auf unsere heutige Zeit, wieder­holt sich das fast alles!). Es schildert das, was sich die heutige Gen­er­a­tion nur schw­er aus­malen kann und doch gehört dieses Stück “Geschichte” in Read more about Thomas Keneal­ly — Schindlers Liste[…]

Mariette Lindstein — Die Sekte — Es gibt kein Entkommen

Jed­er von uns hörte von Sci­en­tol­ogy. Aber was ist, wenn jemand direkt in eine Sek­te gerät, anfangs noch alles toll find­et aber tief im Inneren spürt, dass da was schief läuft?  Sofia erhält bei ViaTer­ra einen Job und war glück­lich. Doch der Leit­er Oswald ent­pup­pt sich Stück für Stück als Psy­chopath, betreibt mit den anderen Read more about Mari­ette Lind­stein — Die Sek­te — Es gibt kein Entkom­men[…]

Charlotte Link — Die Suche

Junge Mäd­chen, die ver­schwinden und kein­er kann Anhalt­spunk­te zum Täter machen. Plöt­zlich find­et man die Leiche ein­er 14 jähri­gen in den Hochmooren. Abgemagert, ver­durstet. Kurz darauf ver­schwindet wieder ein Mäd­chen, Amelie Golds­by. Es wird alles unter­nom­men um sie zu find­en, doch dann wurde sie gefun­den. Klam­mernd an ein­er Kaimauer, von ihrem Ret­ter. Ist sie ein Read more about Char­lotte Link — Die Suche[…]

Rezensionen: Dora Heldt & Michael Robotham

Dora Heldt — Böse Leute Auf der Insel geht ein Ver­brech­er um, bricht in ver­schiedene Häuser ein, wühlt herum aber es wird nichts geklaut. Den­noch ste­hen die Insel­be­wohn­er unter Span­nung mit der Frage im Nack­en: bin ich die/der Näch­ste?  Das Neg­a­tive an diesem Punkt: der neue Polize­ichef kann die Serie ein­fach nicht aufk­lären, bis sich der Read more about Rezen­sio­nen: Dora Heldt <span class=“amp”>&</span> Michael Robot­h­am[…]

Tim Pröse / Jan Fedder — Unsterblich

Wie schreibt man eine Rezen­sion über ein Buch, wenn man ger­ade die Worte ver­loren hat; über einen Schaus­piel­er, Sänger, aber vor allem als MENSCH? Ich pro­biere es den­noch… Jan Fed­der ver­starb nach langer Krankheit am 30.12.2019! Für mich ein Schlag in die Magen­grube… Aber es war klar, dass viele eben­falls tiefe Trauer tru­gen. Nun kön­nen Read more about Tim Pröse / Jan Fed­der — Unsterblich[…]

V.C. Andrews — Das Netz im Dunkel

Kön­nt Ihr Euch an Eure Kind­heit erin­nern? Nicht an die gesamte, aber so Bruch­stücke?  Aud­ri­na Adare kann es nicht oder bess­er gesagt: sie glaubt, es wären die Erin­nerun­gen ihrer älteren Schwest­er, der ersten Aud­ri­na. Jedes­mal muss sie in den grauen­haften Schaukel­stuhl und jedes­mal tauchen Bilder auf. Sie fühlen sich aber so real an, dass sie Read more about V.C. Andrews — Das Netz im Dunkel[…]

Buchvorstellungen — Das war der Januar

Ed McDon­ald — Der Schrei des Raben  Eine düstere Welt, ein düster­er Held – doch seine Geg­n­er sind noch weit fin­ster­er als er. Gal­har­row hat durch den Tod der Frau, die er liebte, jede Hoff­nung ver­loren. Und so wen­det er sich wieder seinem alten Leben zu, das geprägt ist von Bru­tal­ität und von Alko­hol, um die Bru­tal­ität Read more about Buchvorstel­lun­gen — Das war der Jan­u­ar[…]