Frohe Ostern oder wie wir Heiden sagen…

… ein geseg­netes Ostara! 🙂 Ostara und Ostern ist fast das Gle­iche bei uns, nur dass wir uns nicht auf den christlichen Glauben beziehen, son­dern auf den Ursprung: Früh­ling, Frucht­barkeit, das Neue was durch diese Jahreszeit kommt und kom­men mag!

Das ver­längerte Woch­enende wird hier zumin­d­est ruhig ver­laufen, ohne großem Tam­tam, Kind ist für die Eier­suche inzwis­chen zu groß, Fam­i­lienbe­suche gibt es auch nicht. Also wird es mit Yoga, lesen und entspan­nen ver­bracht. Die let­zten Wochen waren doch ziem­lich rup­pig (wenn auch im pos­i­tiv­en Sinn), von daher ist etwas mehr Ruhe ein­fach mal ange­sagt UND einige neue Bücher­tipps hier rein set­zen! 🙂

Gestern erhielt ich mein Paket von rebuy! Juchey! Zwei mal Tess Ger­rit­sen (Rizzoli&Isles-Reihe), Stieg Lars­son mit Ver­schwörung ist eingetrof­fen (die Mil­len­ni­um-Rei­he ist somit voll­ständig!) und V.C. Andrews mit einem Buch der Cut­ler-Saga. Ein Buch davon fehlt mir noch, dann habe ich auch diese voll­ständig. Natür­lich muss ich vom Ran­dom­house noch zwei Büch­er durch­le­sen und rezen­sieren, aber da ich nur noch unter­wegs war, hol ich das am Woch­enende nach. 🙂

In diesem Sinne wün­sche ich Euch und Euren Fam­i­lien eine ruhige Osterzeit, mit tollen Oster­feuern, bun­ten Eiern für die Kleinen und genießt ein­fach das Beisam­men sein! Das ist wichtiger als teure Geschenke etc… 🙂

(Quelle Google)

Euer Lese­herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.