Katharina Winter — Sturmnächte

Car­la ste­ht vor einem Scher­ben­haufen — aber auch vor einem Neube­ginn! Ihre Ehe zu Jan ist gescheit­ert und ist nun alleine für Pauline ver­ant­wortlich. Die Tage in der Vil­la sind gezählt, Jan ist auf der Flucht. Als wäre das nicht schon schlimm genug, erfuhr sie, dass ihre Fam­i­lie ein Her­ren­haus in der Eifel besitzt und ist erschrock­en darüber, dass man sie nicht ein­mal darüber informierte. Car­la recher­chierte, hak­te bei ihrer Mut­ter Luise nach. Doch Luise schweigt und Car­la macht sich alleine auf die Suche. Denn als sie das erste Mal dort ist, fand sie ein Grab. Ein Grab mit ihrem Namen und ihrem Geburts- und Todes­da­tum!

Welch­es Geheim­nis ver­schließt Luis­es Mund?

Quelle: Katha­ri­na Win­ter — Sturm­nächte
Ver­lag: Diana Ver­lag
ISBN: 978–3-453–35513-2
Preis: 12,99€