Erste Rezension an den Verlag

… und es fühlt sich ver­dammt gut an!

Am 18.01. (dazu noch mein Geburt­stag gewe­sen…) bekam ich vom Suhrkamp Ver­lag das Buch “Endgültig” von Andreas Pflüger. Ich gebe zu, ich hat­te anfangs meine Prob­leme rein zu kom­men, aber das war gar nicht mal so schlimm. Ich brauchte dafür ein­fach mehr Ruhe als son­st. Also kein Radio neben­bei laufen lassen.

Soeben ging die Rezen­sion per Mail an den Ver­lag und die Tage wird er hier auf dem Blog zu sehen sein. Ihr müsst Euch also noch etwas gedulden. 😉

Ich sag nur eins: Das Ende ist super span­nend und es bere­it­et Gänsehaut!

Danke an den Ver­lag, dass ich dabei sein durfte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.