Heidi Rehn — Hexengold

Deutsch­land, 1650, Frank­furt am Main. Der dreißigjährige Krieg scheint vorüber und Mag­dale­na kön­nte glück­lich ihre Tätigkeit als Wundärztin nachge­hen. Doch als ihr Mann Eric sich auf Reisen begeben will und daraus ein großes Geheim­nis macht, wurde ihr unwohl. Galt ihr gesamtes Glück ein­er einzi­gen Lüge was die Ahnen­rei­he bet­rifft? Erich zieht trotz allem los, nach­dem Read more about Hei­di Rehn — Hex­en­gold[…]