Stieg Larsson — Verblendung

Mikael Blomkvist, ein Haup­tkopf der schwedis­chen Zeitschrift Mil­le­ni­um steckt in der Klemme. Ver­leum­dung und eine Gefäng­nis­strafe, sowie Geld­buße auf­grund ein­er “verzwick­ten” Recherche zu einem großen Tier namens Wen­ner­stroem. Doch anstatt seinen Infor­man­ten zu verpfeifen, nahm Blomkvist das Urteil schweigend an. Doch gle­ichzeit­ig erhielt er aus Sand­hamn ein Ange­bot. Ein Großkonz­ern namens Vanger beauf­tragt ihn für Read more about Stieg Lars­son — Verblendung[…]

Bernhard Stäber — Vaters unbekanntes Land

Als Psy­chologe in Berlin tätig, braucht Arne Erik­sen eine Auszeit vom Trubel. Nach einem gefährlichen Zwis­chen­fall während der Arbeit galt er für Ärzte eigentlich Erwerb­sun­fähig. Angstzustände, Alb­träume waren an der Tage­sor­d­nung. Er fuhr nach Nor­we­gen, ins Haus sein­er Tante um von allem Abstand zu bekom­men. Doch traf er eines Tages auf Frode und erzählt ihm, Read more about Bern­hard Stäber — Vaters unbekan­ntes Land[…]