Das Pech gepachtet…

… und das nicht zu knapp! Nor­mal sollte ja meine Umschu­lung weit­er gehen, aber irgend­was will, dass dem nicht so sein wird. Erst pack­te mich nach einem tollen Woch­enende der Magen-Darm-Infekt, der mich aus­brem­ste und dann erfol­gte auch noch ein Unfall. Keine Sorge, nichts hochdrama­tis­ches. Dafür dass es nur die Innen­bän­der sind, die durchs aus­rutschen Read more about Das Pech gepachtet…[…]

Piper Verlag stellt neue Bücher vor…

…und die will ich Euch nicht voren­thal­ten. Das Café der kleinen Wun­der von Nico­las Bar­reau Manch­mal muss man erst den Boden unter den Füßen ver­lieren, um im siebten Him­mel anzukom­men. Nel­ly liebt das Lesen und die Langsamkeit, glaubt an Zeichen und ist unglück­lich ver­liebt. Eines Tages begeg­net ihr in einem alten Buch ein rät­sel­hafter Satz Read more about Piper Ver­lag stellt neue Büch­er vor…[…]

Da schau her…

… auch wenn ich inzwis­chen ab und an ganz gerne Fan­ta­sy lese, betrete ich ein Genre wo ich erst­mal abwarten muss, WO mich dieser Weg hin­führen wird. In ein­er der kosten­losen Bücherzellen fand ich dieses:  © Ama­zon Nach­dem ich V.C. Andrews durch habe, lächelte mich dieses an. Ich habe, ich gebe zu mein­er Schande gerne Read more about Da schau her…[…]

Heidihoppsasa, der Herbst ist da…

… und damit auch die erste ordentliche dicke Erkäl­tung! Was sich in den let­zten zwei Wochen immer wieder ankündigte, ist nun da. Zwar kein Fieber, aber der gesamte Kopf tut weh, die Nase ist nachts dicht (ich glaube, ich höre mich an wie eine absaufende Kaf­feemas­chine…) und man fühlt sich ein­fach nur matschig. Nun ist, Read more about Hei­di­hopp­sasa, der Herb­st ist da…[…]