James Herbert — Totentanz

David Ash, ein Para­psy­chologe eines Insti­tuts in Lon­don lan­det in einem kleinen Dorf namens Sleath. Unvorherge­se­hene Dinge geschehen dort, dass die Tochter des Rev­erend Lock­wood Ash um Hil­fe bat. Skep­tisch nahm Ash diesen Auf­trag an, denn bish­er glaubte er nicht wirk­lich an Erschei­n­un­gen, die an ein­er anderen Sphäre ange­hörten. Doch es war sein Job, Dinge Read more about James Her­bert — Toten­tanz[…]

James Herbert — Magic Cottage

Glauben Sie an Magie? Ich mein, so RICHTIGE Magie? Nicht, Kar­nick­el aus dem Hut zaubern…” So unge­fähr begin­nt das Buch von James Her­bert. Ein junges Paar hat vor aufs Land zu ziehen, wobei Mike sich etwas sträubt. Nur schw­er kon­nte Midge ihren Fre­und davon überzeu­gen. In der Zeitung fand sie die Annonce. Ein Ter­min beim Read more about James Her­bert — Mag­ic Cot­tage[…]