Monika Pfundmeier — Löwenblut

Das Jahr 1268 ist vol­l­zo­gen von Leid, Hass, Intri­gen, aber auch von Liebe und Glaube. Doch all dies wird aus­genutzt — bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger. Doch wie tief das Ganze gehen kann, beschreibt Moni­ka Pfund­meier in ihrem his­torischen Roman, der sich auf ein­er wahren Begeben­heit bezieht. Dies hier zu rezen­sieren ist Read more about Moni­ka Pfund­meier — Löwen­blut[…]

Lovelybooks — Leserunden…

… an the win­ner is: Me! Ich habs doch tat­säch­lich mal wieder geschafft, an ein­er Leserunde teilzunehmen und sog­ar zu gewin­nen. Mer­ci! 🙂 “Das Geheim­nis der Zuck­er­schwest­ern” von Susanne Fer­ol­la! Hier ein Auszug: Nie­mand glaubt Beat­rice. Wed­er, dass die Frau im Spiegel wahrhaftig sie selb­st ist, noch dass sie rein gar nichts mit der ver­schwun­de­nen Read more about Lovely­books — Leserun­den…[…]

Alles hat ein Ende…

… nur die Wurst hat zwei! Nicht nur der April endet diese Woche bzw. kom­menden Son­ntag, nein. Eben fiel es mir doch wie Schup­pen von den Augen, dass ich bere­its Don­ner­stag meinen let­zten Arbeit­stag habe, bevor ich dann eine Woche später meine Umschu­lung antrete. Wauzi, und ich dachte, eine Woche hätte ich noch 😀 Weit Read more about Alles hat ein Ende…[…]

Halbzeit im Blog

Guten Mor­gen Blog­ger, wenn man liest verge­ht die Zeit im Nu. Das stimmt und stelle ger­ade fest, dass ich jet­zt inner­halb von einem hal­ben Jahr schon einiges geschafft habe. Also mach ich das erste Faz­it und bin erstaunt. 21 Büch­er Ins­ge­samt 9.686 Seit­en Dazu zwei Leserun­den bei Lovely­Books, ein gewonnenes Rezen­sion­sex­em­plar und zweimal Lese­marathons. Auf Read more about Hal­bzeit im Blog[…]

Eindrücke vom #lblm 2.0

Guten Mor­gen Ihr Lieben, ich hoffe Ihr seid alle gut in die neue Woche (gestern zählt ja wohl mal nicht, nä 😉 ) gekom­men. Ham­burg hat Pfin­gst­fe­rien und da war das Kind dann auch gnädig, mich mal etwas länger schlafen zu lassen. Mer­ci Cherie! Tja, es war ja nun wieder Lese­marathon und es hat wieder Read more about Ein­drücke vom #lblm 2.0[…]

Zwischenbilanz vom Marathon

Wow Leute, das Wet­ter ist in manchen Teilen Deutsch­lands zum…  verkriechen. Genau­so wie bei uns in Ham­burg. Mal Sonne, dann kommt ordentlich Wind auf und nach Tagen hats endlich mal gereg­net! Aufs let­ztere hab ich mich dann doch echt gefreut (beson­ders mein Blu­men!!!). Somit ist das ja die beste Voraus­set­zung am Marathon mitzu­machen. Hier meine Read more about Zwis­chen­bi­lanz vom Marathon[…]

LovelyBooks Lesemarathon 2.0!

Guten Mor­gen liebe Blog­gerge­meinde, liebe Leser­at­ten! HEUTE ist es wieder soweit! Nach­dem die Nach­frage nach dem ersten Marathon so groß war, haben die lieben Leute von Lovely­Books nun zum näch­sten LbLm ein­ge­laden! Ich freu mich wie Bolle darauf, auch wenn heute noch einiges anste­ht, aber die eine oder andere freie Minute gönn ich mir 🙂 Read more about Lovely­Books Lese­marathon 2.0![…]

Obacht, die Bäume schlagen aus oder auch: der Mai ist da!

Guten Mor­gen liebe Blog­gerge­meinde! Nun ist er da, der 1. Mai und es gibt ver­schiedene Beze­ich­nun­gen dafür. Für Hei­den, wie mich, ist es Beltane­fest (Früh­jahrs­fest), für andere ist es Tag der Arbeit (Poli­tik­er wollen diesen Tag nach­holen…?!), andere sagen, dass die Bäume heute auss­chla­gen und nicht drunter gehen soll… Für Ham­burg­er sag ich nur Schanze Read more about Obacht, die Bäume schla­gen aus oder auch: der Mai ist da![…]

Leserunde: Schwindelfrei ist nur der Tod

A mords Gau­di! Heute erre­ichte mich der Alpenkri­mi von Jörg Mau­r­er “Schwindel­frei ist nur der Tod”. Der Anfang ist schon mal belusti­gend, dass Klauen doch auch gesund­heits­fördernd sein kann. Ich will nicht zu viel ver­rat­en, aber je weit­er man kommt, desto weniger kann man das Buch nicht zur Seite leg­en. Woran ich mich nur gewöh­nen Read more about Leserunde: Schwindel­frei ist nur der Tod[…]

Büchertausch 2.0 (…und warum man nie die Tür auf machen sollte…)

Ich kon­nte nicht wider­ste­hen. Okay, anders herum: Ich brauche Platz! Da ich ein Bücherüber­raschungspaket bekam, ging ein ganz­er Batzen zu Rebuy (das wird ein langer Abend mit meinem Mann…) und heute erneut ein Stoff­beu­tel voll zur mobilen Bücher­halle bei uns. Da meine von Sam­stag schon weg waren, war ich nicht wirk­lich der Hoff­nung, dass was Read more about Bücher­tausch 2.0 (…und warum man nie die Tür auf machen sollte…)[…]