Tanja Kinkel — Die Puppenspieler

Für Kinder ist es immer schw­er zu begreifen, warum Vater oder Mut­ter ster­ben musste. Egal ob Krankheit oder Unfall. Aber wie kann ein Kind begreifen, dass die Mut­ter auf dem Scheit­er­haufen ver­bran­nt wurde, weil sie eine Hexe zu sein schien? Wie kann man einem Kind begrei­flich machen, dass es Hex­en gibt — oder eben nicht? Read more about Tan­ja Kinkel — Die Pup­pen­spiel­er[…]

Monika Pfundmeier — Löwenblut

Das Jahr 1268 ist vol­l­zo­gen von Leid, Hass, Intri­gen, aber auch von Liebe und Glaube. Doch all dies wird aus­genutzt — bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger. Doch wie tief das Ganze gehen kann, beschreibt Moni­ka Pfund­meier in ihrem his­torischen Roman, der sich auf ein­er wahren Begeben­heit bezieht. Dies hier zu rezen­sieren ist Read more about Moni­ka Pfund­meier — Löwen­blut[…]

Heidi Rehn — Hexengold

Deutsch­land, 1650, Frank­furt am Main. Der dreißigjährige Krieg scheint vorüber und Mag­dale­na kön­nte glück­lich ihre Tätigkeit als Wundärztin nachge­hen. Doch als ihr Mann Eric sich auf Reisen begeben will und daraus ein großes Geheim­nis macht, wurde ihr unwohl. Galt ihr gesamtes Glück ein­er einzi­gen Lüge was die Ahnen­rei­he bet­rifft? Erich zieht trotz allem los, nach­dem Read more about Hei­di Rehn — Hex­en­gold[…]

Marita Spang — Hexenliebe

1613 und die Scheit­er­haufen lodern in Deutsch­land! Hex­en­ver­fol­gun­gen, Hex­en­ver­bren­nun­gen sind an der Tage­sor­d­nung! Auch im Hause von Leucht­en­berg ist dies das The­ma. Doch kaum ein­er ahnt, dass Clau­dia von Leucht­en­berg mit ein­er Hexe befre­un­det ist. Doch nur weil sie die Heilkunde ausübt, soll diese eine Hexe sein und Kinder umge­bracht haben? Für Clau­dia unvorstell­bar! Auch Read more about Mari­ta Spang — Hex­en­liebe[…]