Wolfgang Hohlbein — Anubis

Wenn man einen dun­klen Punkt in sein­er Ver­gan­gen­heit hat, möchte man ihn zum einen nicht mehr betra­cht­en. Man weiß aber ganz genau, dass man diesen Punkt nur sel­ten los wird. Genau­so wie es dem Pro­fes­sor Mogens VanAndt passiert ist. Doch in einem Moment erhält er eine zweite Chance, auf die Kar­ri­ereleit­er hoch hin­aus zu kön­nen Read more about Wolf­gang Hohlbein — Anu­bis[…]

Wolfgang Hohlbein — Thor — Die Asgard-Saga

Ein Mann wacht eines Tages im Wald auf, erin­nert sich an nichts und spürt einen Ham­mer in seine Faust. Mit­ten im Schnee blickt er in den Him­mel, doch egal wie sehr er sich anstrengt, es wollen keine Erin­nerun­gen hoch kom­men. Ganz dicht an ihm dran ist ein Wolf Rudel und er han­delt instink­tiv. Daraufhin trifft Read more about Wolf­gang Hohlbein — Thor — Die Asgard-Saga[…]